Unbenanntes_Panorama-1

Unser Beitrag zur Einsparung der CO2-Emission

0

Anzahl der Anlagen

0

Installierte Leistung (kWp)

0

Modulfläche gesamt (m²)

0

Projekte in Planung/Bau

Mit unserem Mieterstromkonzept bieten wir Ihnen eine zuverlässige, bezahlbare und umweltfreundliche Alternative zur herkömmlichen Stromversorgung.

Was ist Mieterstrom eigentlich?

Mieterstrom ist eine clevere Lösung, die es ermöglicht, Ihren Strom direkt vor Ort zu erzeugen. Durch die Installation von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) auf dem Dach Ihres Wohngebäudes produzieren wir sauberen und nachhaltigen Strom, der direkt an Sie geliefert wird.

Wir treten somit als Energieversorgungsunternehmen auf und tragen dafür Sorge, dass Sie jederzeit mit Strom versorgt werden. Da die PV-Anlage, abhängig von der Tageszeit und Wetterlage, unterschiedlich viel Energie erzeugt, kaufen wir für Ihre Vollversorgung zusätzlichen Strom ein, welcher ebenfalls zu 100 % aus Ökostrom (Strom aus erneuerbaren Energien) besteht.

Sollte der Photovoltaik-Strom zum Zeitpunkt seiner Erzeugung nicht verbraucht werden, wird dieser automatisch in das öffentliche Netz eingespeist und kommt anderen Netznutzern zugute. Somit profitiert auch das öffentliche Netz von ökologisch erzeugtem Strom.

Warum Mieterstrom?

Für Sie bietet das Mieterstrommodell außerdem die Möglichkeit, in Ihrer Rolle als Mieter aktiv zum Umweltschutz beizutragen, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern und von stabilen Strompreisen zu profitieren. Darüber hinaus kann es dazu beitragen, das Bewusstsein für erneuerbare Energien zu schärfen und den Übergang zu einer nachhaltigeren Energiezukunft voranzutreiben.

Warum Felicitas?

Uns ist es ein Anliegen, unseren Bestand nachhaltiger zu gestalten und somit einen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Auch unser Bürogebäude wird mit Photovoltaikstrom und zusätzlichem Ökostrom versorgt.

Als eine der ersten in unserer Branche begannen wir uns erstmalig im Jahr 2019 mit dem Thema Mieterstrom auseinanderzusetzen. Getrieben von der Vision in der CO2-ausstoßstarken Branche der Immobilienwirtschaft, eine Veränderung zu erzielen und einen aktiven Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien zu leisten, nahmen wir 2021 die erste PV-Anlage im Mieterstrommodell in Betrieb. Bis heute haben wir uns umfangreiche Fachkenntnisse in diesem Bereich aufgebaut und arbeiten daran, unseren Photovoltaik-Ausbau noch besser und schneller voranzutreiben.

unsere Kontaktdaten

Felicitas Mieterstrom Logo

Dorotheastraße 30
10318 Berlin

030 50 10 600

mieterstrom@felicitas-immobilien.de